14.03.2014
Von: gri

Abiturientenmodell - das neue Nachwuchsprogramm für Ihre zukünftigen Führungskräfte!

 

Die Handelsakademie Rostock (HAK), Tochter des Einzelhandelsverbandes Nord,  bietet jetzt neu in ihrem Ausbildungsprogramm das Abiturientenmodell für zukünftige Führungskräfte an. Dieses Schulungsmodell, ist eine moderne und anspruchsvolle Aus- und Fortbildung für Abiturienten, Fachoberschüler und Quereinsteiger, die eine Führungsposition im Einzelhandel anstreben. Es ist eine optimale Möglichkeit, den Filialleiternachwuchs für Ihr Unternehmen zu gewinnen und nachhaltig zu sichern.

Nach einem speziellen Lehr- und Zeitplan vermittelt das erfahrene Dozententeam der HAK die notwendigen Inhalte gemäß dem Rahmenlehrplan. Der Ausbildungsbetrieb, der die Abiturienten stellt, übernimmt die Vermittlung des berufspraktischen Wissens und verfügt über die Erfahrungen, die für das Erlangen des Ausbildungszieles notwendig sind. Los geht es ab dem 01.09.2014!

Innerhalb der drei Jahre erlangen die Absolventen bis zu drei bundesweit anerkannte Abschlüsse:

  •    Kaufmann/-frau im Einzelhandel
  •    IHK – Geprüfte/r Handelsfachwirt/-in
  •    Ausbildung der Ausbilder (schriftliche Prüfung)

Weitere Informationen erhalten Sie unter: 

Handelsakademie des EHV Nord GmbH, Schweriner Str. 9, 18069 Rostock Ansprechpartnerin: Dr. Diana Richert,  Tel.: 0381 8 65 13 30, E-Mail: info@hak-rostock.de


 
 
© 1946 – 2018 Handelsverband Nord

www.hvnord.de verwendet Cookies, um den Besuchern den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie diese Website weiter benutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie hier Ich stimme zu