Betrieb & Finanzen - Position

30.05.2018

Richtige Entscheidung der EU-Kommission zu Netzentgelt-Befreiungen

Positiv bewertet der Handelsverband Deutschland (HDE) die Entscheidung der EU-Kommission, die Netzentgelt-Befreiung für große Stromverbraucher in Deutschland in den Jahren 2012 und 2013 für illegal zu erklären. „Die Ungleichverteilung der Stromkosten und Netzentgelte belastet vor allem Handel und Verbraucher. Die unberechtigten Befreiungen für große Stromverbraucher waren nicht nachvollziehbar”, so HDE-Experte Lars Reimann. Der HDE fordert, die Kosten der Energiewende insgesamt gerechter zu... mehr >>

Kategorie: Energie & Energieeffizienz

02.02.2018

Verbände fordern Konzept für Neufinanzierung der Energiewende

Der Handelsverband Deutschland, der Bund der Energieverbraucher, der Verbraucherzentrale Bundesverband und der Deutsche Mieterbund sehen mit Sorge, dass bei den Sondierungsergebnissen der Koalitionsverhandlungen jeder Bezug zu einer erforderlichen Neufinanzierung der Energiewende fehlt. Die Diskussion der Finanzierungsfragen auf die Arbeit einer oder mehrerer Kommissionen zu vertagen, halten die vier Verbände laut einem aktuellen Brief an die Koalitionsverhandler nicht für angemessen - zumal diese... mehr >>

Kategorie: Position

25.10.2017

E-Privacy-Verordnung: Balance zwischen Verbrauchern und Unternehmen gefordert

Kritisch sieht der Handelsverband Deutschland (HDE) die Verhandlungen zu einer E-Privacy-Verordnung auf europäischer Ebene. Diese soll die Datenverarbeitung im Internet neu regeln. „Es geht darum, die Balance zwischen den gleichermaßen berechtigten Interessen von Verbrauchern und Unternehmen herzustellen. Mit den Forderungen des EU-Parlaments wäre dieses Gleichgewicht gestört und viele auf der Datenverarbeitung basierende Geschäftsmodelle würden unmöglich”, so der stellvertretende HDE-Hauptgeschäftsführer... mehr >>

Kategorie: Datenschutzmanagement

11.10.2017

Ladesäulen für Elektroautos: Praktikable Vorgaben für Ausbau gefordert

Der Handelsverband Deutschland (HDE) warnt in einem aktuellen Brief an das Bundeswirtschaftsministerium vor zu ehrgeizigen Vorgaben aus Brüssel beim Aufbau eines Ladenetzes für Elektroautos auf Einzelhandelsparkplätzen. Hintergrund ist das EU-Verfahren zur Änderung der Gebäudeeffizienzrichtlinie. Die EU möchte damit den Handel zum Aufbau von E-Ladepunkten an jedem zehnten Parkplatz verpflichten. „Schon die bereits bestehenden Ladepunkte sind nicht ausgelastet. Es sind noch zu wenige Elektroautos auf der... mehr >>

Kategorie: Energie & Energieeffizienz

13.07.2017

Branchenübergreifendes Verbändebündnis fordert Neuverteilung der Energiewendekosten

Für eine Reform der Energiewendefinanzierung haben sich in einer gemeinsamen Initiative der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv), der Bundesverband Neue Energiewirtschaft (bne), die Deutsche Umwelthilfe (DUH), der Deutsche Naturschutzring (DNR), der Deutsche Mieterbund (DMB) sowie der Handelsverband Deutschland (HDE) ausgesprochen. Ziel dabei müsse sein, die Kosten gerechter zu verteilen und gleichzeitig dem aus Klimaschutzsicht notwendigen Einsatz von erneuerbarem Strom für Wärme und Mobilität einen... mehr >>

Kategorie: Energie & Energieeffizienz

24.11.2016

Bundestagswahl 2017: Was für Deutschland und den Handel jetzt wichtig ist

Der Handelsverband Deutschland tritt mit Blick auf die Bundestagswahl 2017 für die Stärkung der Kaufkraft und mehr Freiräume für Investitionen ein. „Ein starker Einzelhandel ist ein wichtiger Motor unserer Wirtschaft. Damit der Handel eine tragende Säule der deutschen Wirtschaft bleiben kann, muss die Politik aber die notwendigen Rahmenbedingungen für eine langfristig stabile Kaufkraft und für Investitionen schaffen”, so HDE-Präsident Josef Sanktjohanser. Deshalb müssten insbesondere Privathaushalte und... mehr >>

Kategorie: Position

16.11.2016

Deutscher Handelskongress: HDE-Präsident fordert Freiraum für Investitionen

Beim Besuch der SPD-Generalsekretärin Katarina Barley auf dem Deutschen Handelskongress in Berlin machte HDE-Präsident Josef Sanktjohanser deutlich, dass die Handelsunternehmen mehr Freiräume für Investitionen brauchen. Außerdem forderte er eine fairere Verteilung der Kosten für die Energiewende. „Die wirtschaftlichen Erfolge der letzten Jahre sind beileibe keine Selbstläufer. Wir sind mittendrin in gewaltigen Umbrüchen, die uns noch lange beschäftigen werden”, so Sanktjohanser. Die Einzelhändler... mehr >>

Kategorie: Position

Treffer 1 bis 7 von 30
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-30 Nächste > Letzte >>
 
 
© 1946 – 2018 Handelsverband Nord

www.hvnord.de verwendet Cookies, um den Besuchern den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie diese Website weiter benutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie hier Ich stimme zu