17.01.2018
Von: gri

Vitale Innenstädte 2018 - Welche Note erhält Ihre Innenstadt?

Alle interessierten Städte sind aufgerufen, sich bei der größten Innenstadtuntersuchung für den Handel, Stadtplanung und Stadtmarketing des Instituts für Handelsforschung zu beteiligen.

 

Der Handel ist in Bewegung: Demografischer Wandel, Digitalisierung, verändertes Konsumentenverhalten sind Entwicklungen, die die Branche extrem herausfordern. Besonders die Stadtzentren stehen im Fokus. Die Sorge vor Verödung und aussterbenden Innenstädten geistert regelmäßig durch die Medienlandschaft. Einkäufe verlagern sich ins Internet, Frequenzen verringern sich. Die größte Studie rund um das Thema Innenstadt liefert wichtiges Basiswissen für Handel, Stadtmarketing und -planung und bietet Ihnen die Möglichkeit Ihre Stadt mit strukturgleichen Städten zu vergleichen und Optimierungspotenziale zu entdecken. Neben Basisfragen werden auch neue Themenschwerpunkte gesetzt. Für 2018 ist dies der Bereich Erlebnisshopping in der Innenstadt, der auch Fragen zu Events einschließen wird. Damit soll die wachsende Verzahnung von Einzelhandel, Veranstaltungen und Gastronomie untersucht werden.

Der Handelsverband Nord unterstützt - neben anderen Partnern - die Untersuchung und möchte Sie ausdrücklich ermuntern, sich mit Ihrer Stadt zu beteiligen.

Die Projektskizze erhalten Sie auf der Internetseite des Instituts für Handelsforschung https://www.ifhkoeln.de/vitale-innenstaedte/ 


 
 
© 1946 – 2018 Handelsverband Nord

www.hvnord.de verwendet Cookies, um den Besuchern den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie diese Website weiter benutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie hier Ich stimme zu