Standortpolitik - Position

06.06.2017

Dialogplattform Einzelhandel: Innenstädte fit für die Digitalisierung machen

Zum Abschluss der Dialogplattform Einzelhandel im Bundeswirtschaftsministerium machte HDE-Präsident Josef Sanktjohanser deutlich, dass Kommunen, Händler und Politik an einem Strang ziehen müssen, um den Standort Innenstadt auch in Zukunft attraktiv zu erhalten. „Die Dialogplattform Einzelhandel hat es geschafft, alle Beteiligten an einen Tisch zu bringen und gemeinsam Lösungsansätze für die drängendsten Herausforderungen zu erarbeiten”, so HDE-Präsident Josef Sanktjohanser zur heutigen... mehr >>

Kategorie: Stadt & Handel

31.05.2017

Maut: Nutzerfinanzierung als Feigenblatt für Mehrbelastungen

Ein Kommentar von HDE-Bereichsleiter Standort- und Verkehrspolitik Michael Reink mehr >>

Kategorie: Position

28.03.2017

Ausdehnung der PKW-Maut auf grenznahe Autobahnen belastet Händler

Der Handelsverband Deutschland (HDE) warnt vor der von Verkehrsminister Alexander Dobrindt angekündigten Ausweitung der PKW-Maut auf Autobahnen in Grenznähe. Denn die Händler in den Grenzregionen würden in der Folge einen deutlichen Rückgang von Kunden aus den Nachbarländern hinnehmen müssen. „Die Ausweitung der PKW-Maut auch auf Autobahnen in Grenznähe wird viele Einzelhändler hart treffen. Eine große Zahl an Kunden aus den Nachbarländern würde dann wohl auf ihre Einkaufsfahrten verzichten”, so... mehr >>

Kategorie: Position

24.06.2016

Blaue Plakette: Längere Übergangsfrist notwendig

Der Handelsverband Deutschland (HDE) lehnt die Einführung einer blauen Plakette für Kraftfahrzeuge im bisher diskutierten Zeitraum von ein bis drei Jahren ab. „Wir brauchen saubere Luft. Aber sowohl die Händler mit ihren Lieferfahrzeugen als auch die Kunden sind auf längere Umstellungsfristen angewiesen”, so HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. Angemessen sei eine Frist bis zum Jahr 2022. Eine kurzfristigere Einführung würde erhebliche Investitionen in die Fahrzeugflotten des Handels sowie der... mehr >>

Kategorie: Standort

09.07.2015

Handel als Anker für attraktive Innenstädte erhalten

Beim IHK-HandelsForum in Dessau betonte HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth heute die Bedeutung des Handels für die Attraktivität der Innenstädte. Mit Blick auf den einschneidenden Strukturwandel in der Branche seien die Händler umso mehr auf die richtigen politischen Weichenstellungen angewiesen. „Der Handel muss als Anker für attraktive und vitale Innenstädte erhalten bleiben. Wir brauchen eine Allianz für die Innenstadt. Handel, Politik und alle anderen innenstädtischen Akteure müssen an einem... mehr >>

Kategorie: Stadt & Handel

21.04.2015

HDE-Präsident fordert Allianz für lebendige Innenstädte

Bei der heutigen Auftaktveranstaltung für die Dialogplattform Einzelhandel mit Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel forderte HDE-Präsident Josef Sanktjohanser gleiche Chancen für alle Verkaufskanäle – egal ob Ladengeschäft oder Online-Handel. Angesichts sinkender Besucherfrequenzen sei für den Handel eine breite Allianz für lebenswerte Innenstädte unverzichtbar. „Wir müssen jetzt alle an einem Strang ziehen. Lebendige Innenstädte und der Erhalt der hervorragenden Nahversorgung sind eine... mehr >>

Kategorie: Position

21.04.2015

Fußgängerzonen für Fahrradlieferverkehr freigeben

Der Handelsverband Deutschland (HDE) setzt sich für die Freigabe der Fußgängerzonen für den Fahrradlieferverkehr ein. „Gerade mit Blick auf den wachsenden Online-Handel steigt die Bedeutung immer kürzerer Lieferzeiten. Im verkehrsberuhigten Bereich ist das Fahrrad als Lieferfahrzeug die verträglichste Lösung”, so HDE-Bereichsleiter Michael Reink. Eine aktuelle, vom HDE unterstützte Studie zeigt, dass die Handelsunternehmen den Ausbau von Fahrradlieferverkehr befürworten. Weiterhin macht die... mehr >>

Kategorie: Position

Treffer 1 bis 7 von 9
<< Erste < Vorherige 1-7 8-9 Nächste > Letzte >>
 
 
© 1946 – 2017 Handelsverband Nord

www.hvnord.de verwendet Cookies, um den Besuchern den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie diese Website weiter benutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie hier Ich stimme zu