Kriminalität & Prävention - Weitere Informationen

08.09.2016

4.10.2016, Unternehmerfrühstück Poppenbüttel: „Sicherheit im Einzelhandel – Was tun bei Ladendiebstahl oder Falschgeldverdacht?”

Einladung Unternehmer-Frühstück vor Ortin Hamburg-Poppenbüttel Dienstag, 4. Oktober 2016, 10.00 bis 12.00 UhrAlstertaler Einkaufszentrum (AEZ) CentermanagementKritenbarg 4, 22391 Hamburg(Anfahrt über Parkhaus West, Kritenbarg, neben Galeria Kaufhof.Die erste Stunde parken ist kostenfrei, jede weitere angefangene Stunde 1,50 €)Der Ladendiebstahl stellt für den Einzelhandel ein erhebliches Problem dar. Dadurch entstehen Jahr für Jahr Schäden in Milliardenhöhe. Trotz einer großen Vielfalt an... mehr >>

Kategorie: Kriminalitätsprävention

24.09.2015

Tag des Einbruchschutzes

Am 26. Oktober laden die Handwerkskammer Schwerin, die IHK zu Schwerin und das Landeskriminalamt Mecklenburg-Vorpommern im Rahmen der Sicherheitspartnerschaft zu einem gemeinsamen Informationstag ein. Im Mittelpunkt der Vortrags- und Präsentationsveranstaltung steht das Thema Einbruchschutz:Tag des Einbruchschutzes26. Oktober 2015, 13.30 - 18.00 UhrBildungs- und TechnologiezentrumWerkstraße 60019061 SchwerinAnmeldung erbetenWeiterführende... mehr >>

Kategorie: Kriminalitätsprävention

08.07.2014

EHV Nord informiert über Polizeiliches Infoblatt

Informationen für Verbrauchermärkte – Einbrüche durch Dacheinstieg  mehr >>

Kategorie: Kriminalitätsprävention

15.01.2014

Greifswald, 22. Januar 2014, ab 15 Uhr: „Keine Chance für Langfinger – So schützen Sie Ihr Unternehmen”

Einbruchdiebstähle und Fahrzeugklau sind traurige Realität für Gewerbetreibende auch im östlichen Mecklenburg-Vorpommern. Wie kann ich mein Unternehmen schützen und Schäden vermeiden? Die Partner der Sicherheitspartnerschaft Mecklenburg-Vorpommern und ausgewiesene Fachfirmen informieren über die Möglichkeiten, kriminellen Übergriffen auf Ihr Firmeneigentum wirksam zu begegnen. Wir laden Sie daher herzlich ein zur Veranstaltung der Sicherheistpartnerschaft: „Keine Chance für Langfinger – So schützen... mehr >>

Kategorie: Kriminalitätsprävention

01.03.2013

Internetkriminalität in M-V: Täglich fünf neue Ermittlungsverfahren bei Staatsanwaltschaften

Das Justizministerium des Landes Mecklenburg-Vorpommern gab heute Zahlen zur Internet- und Computerkriminalität im Lande bekannt: Staatsanwaltschaften hatten zu „Computerkriminalität” in Mecklenburg-Vorpommern vergangenes Jahr über 1.800 Verfahren geführt / Justizministerin Kuder: „Ermittlungszahlen steigen”. Die Pressemitteilung im Wortlaut: „Bei den Sonderdezernaten der Staatsanwaltschaften sind letztes Jahr 866 neue Ermittlungsverfahren eingegangen. Das waren hauptsächlich kleinere Fälle. 1.000... mehr >>

Kategorie: Kriminalitätsprävention

Treffer 1 bis 5 von 6
<< Erste < Vorherige 1-5 6-6 Nächste > Letzte >>

Sie sind nicht angemeldet.

Bitte melden Sie sich über Login an, um das gesamte Angebot von www.ehv-nord.de für Mitglieder im Einzelhandelsverband Nord e.V. nutzen zu können.

 
 
© 1946 – 2017 Handelsverband Nord

www.hvnord.de verwendet Cookies, um den Besuchern den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie diese Website weiter benutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie hier Ich stimme zu