Jugendschutz - Weitere Informationen

18.08.2014

Hamburg: Konsequenter Jugendschutz bei Tabak und Alkohol verhindert illegalen Cannabis-Konsum

Hamburg betreibt in diesem Jahr eine Cannabis-Präventionskampagne und sieht sich dabei durch Einzelhandelsunternehmen unterstützt, die einen konsequenten Jugendschutz im klassischen Genussmittelsortiment mit Tabak und Alkohol betreiben. Untermauert wird diese Einschätzung durch Daten aus den regelmäßigen Hamburger Schulbusbefragungen. Sie sprechen eine klare Sprache: Jugendliche, die keinen Alkohol oder Tabak konsumieren, sind weitaus weniger gefährdet, in die Illegalität des Cannabis-Konsums... mehr >>

Kategorie: Jugendschutz

06.08.2014

Schulungsinitiative Jugendschutz

Die „Schulungsinitiative Jugendschutz” ist im Oktober 2007 als Online-Schulungsportal gestartet und hat die Aufgabe, die konsequente Umsetzung des Jugendschutzes bei der Abgabe von alkoholhaltigen Getränken in allen betroffenen Branchen zu unterstützen. Bisher haben bereits über 100.000 Mitarbeiter und Auszubildende aus Handel, Gastronomie und Tankstellen den Online-Test des Jugendschutz-Trainings in Bezug auf Abgabe und Verkauf von alkoholhaltigen Getränken bestanden und ein personalisiertes Zertifikat... mehr >>

Kategorie: Jugendschutz

30.09.2013

Schulungsinitiative Jugendschutz mit neuem Schulungsvideo

Am 25. September 2013 hat die Schulungsinitiative Jugendschutz („SchuJu”) auf ihrer Internetseite www.schu-ju.de drei neue Schulungsvideos veröffentlicht. Die „SchuJu” ist ein Internetportal, das sich in erster Linie an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Auszubildende in Gastronomie, Einzelhandel und Tankstellen sowie Lehrkräfte wendet, und das Ziel verfolgt, Kinder und Jugendliche vor zu frühem und missbräuchlichem Konsum von alkoholhaltigen Getränken zu schützen. Der Handelsverband Deutschland... mehr >>

Kategorie: Jugendschutz

13.09.2013

EHV Nord unterstützt Hamburger Jugendschutzkampagne gegen Alkoholmissbrauch

Am Rande der Hamburger Partymeile auf St. Pauli gab gestern Hamburgs Sozialsenator Detlef Scheele gemeinsam mit Vertretern der Wirtschaft, darunter der Einzelhandelsverband Nord (EHV Nord), den Startschuss für eine Jugendschutz-Kampagne gegen Alkoholmissbrauch. An der Simon-von-Utrecht-Straße auf St. Pauli enthüllte der Senator mit den Kampagnenunterstützern aus der Wirtschaft ein etwa acht mal zehn Meter großes Plakat mit dem Kampagnen-Motto „Stopp den Alkoholmissbrauch in jungen Jahren! Jugendschutz... mehr >>

Kategorie: Jugendschutz

20.02.2013

Jugendschutz & Alkoholmissbrauch „Starker Wille statt Promille”

Zahlreiche kreative und innovative Projekte sind beim ersten Bundeswettbewerb „Alkoholprävention” eingereicht worden. Rund 150 Initiativen haben daran teilgenommen. Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr zeichnete nun die besten acht von ihnen aus. „Alkohol ist das am weitesten verbreitete Suchtmittel in Deutschland. Maßnahmen, die vor Alkoholmissbrauch warnen, sind deshalb ganz wichtig. Und sie müssen früh ansetzen, also schon bei Kindern und Jugendlichen”, erklärte Bahr. Den ersten Alkohol trinken junge... mehr >>

Kategorie: Jugendschutz

Treffer 1 bis 5 von 6
<< Erste < Vorherige 1-5 6-6 Nächste > Letzte >>
 
 
 
© 1946 – 2017 Handelsverband Nord

www.hvnord.de verwendet Cookies, um den Besuchern den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie diese Website weiter benutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie hier Ich stimme zu