Arbeits- & Sozialrecht - Gesetze & Vorschriften

17.06.2013

Hochwasserkatastrophe: Zuschlagsfreie Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen für Betroffene

Der GKV-Spitzenverband als Interessenvertretung aller Kranken- und Pflegekassen hat in seinem Rundschreiben 2013/247 vom 13. Juni 2013 (s. unten unter „Weiterführende Informationen”) eine Regelung zur Stundung von Sozialversicherungsbeiträgen empfohlen, durch die von der Hochwasserkatastrophe betroffene Arbeitgeber entlastet werden. Grundsätzlich werden für Sozialversicherungsbeiträge, die nicht bis zum Fälligkeitstermin gezahlt werden, Säumniszuschläge und Mahngebühren erhoben. In der Folge kann sich... mehr >>

Kategorie: Gesetze & Vorschriften

23.03.2012

Freiwillige Beiträge sichern Rentenansprüche – Zahlfrist für das Jahr 2011 läuft aus

In diesem Jahr haben Versicherte noch bis zum 2. April 2012 Zeit, ihre freiwilligen Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung rückwirkend für das Jahr 2011 zu zahlen. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin hin. Durch die Zahlung von freiwilligen Beiträgen können Wartezeiten in der gesetzlichen Rentenversicherung erfüllt und Anwartschaften aufrechterhalten oder erhöht werden. Gerade Versicherte, die ihren Anspruch auf eine Rente wegen verminderter Erwerbsfähigkeit durch freiwillige... mehr >>

Kategorie: Gesetze & Vorschriften

 
 
 
© 1946 – 2017 Handelsverband Nord

www.hvnord.de verwendet Cookies, um den Besuchern den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie diese Website weiter benutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie hier Ich stimme zu